double chocolate himbeer muffins

 

Hallo ihr liebsten Leser ♥ Von mir gibt es heute keine großen Worte aber dafür ein Knaller Rezept, was unglaublich schnell gemacht und einfach sooo gut ist!

Double Chocolate Himbeer Muffins. Ein absolutes Träumchen. In 3 Minuten zusammengerührt, in den Ofen schieben und schon habt ihr himmlisches Schokoglück. Allerdings muss man sich leider natürlich ein bisschen gedulden bis sie abgekühlt sind. Geduld war ja noch nie meine größte Stärke ^^

Wir haben den ganzen Tag damit verbracht den Karnevalswagen für nächste Woche vorzubereiten. Hach ich freue mich ja schon so auf die Karnevalstage! Seit ihr eher Pro oder Kontra Karnevaltyp? Für mich kann die Karnevalssaison ja gar nicht lang genug gehen. Jetzt heißt es aber ab auf die Couch und der Hobbit schauen. Ein absoluter Muss Film und mein Freund kennt ihn einfach noch nicht. Das werden wir dann jetzt mal ändern.

Ich wünsche euch den schönsten Sonntagabend ♥

 

double chocolate himbeer muffins

Für 12 Muffins

ZUTATEN 

Für den Teig

  • 230g Mehl
  • 120g Zucker
  • 50g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 2 TL Natron
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 295ml Milch
  • 1 Ei
  • 120g Öl
  • 85g Chocolate Chips und noch ein paar mehr zum bestreuen
  • 2-3 Himbeeren pro Muffin

 

ZUBEREITUNG

  1. Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Cupcakeblech mit Förmchen füllen und zur Seite stellen.
  2. Für den Teig die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen. Die nassen Zutaten hinzugeben und mit einem Löffel alles verrühren (Nur so lange bis sich gerade alles so miteinander verbunden hat. Es können ruhig noch ein paar Klümpchen zu sehen sein. Rührt ihr zu lange werden die Muffins trocken).
  3. Chocolate Chips unterheben und ein paar zum bestreuen zur Seite legen.
  4. Die Förmchen etwas mehr als 3/4 voll mit dem Teig befüllen, damit sie schön hoch gehen. Die restlichen Chocolate Chips darauf verstreuen, 2-3 Himbeeren pro Muffin leicht in den Teig drücken und im vorgeheizten Ofen für 18-20 Minuten backen. Nach der vorgegebenen Zeit die Stäbchenprobe machen.  (Denkt daran das jeder Ofen anders ist und Ihr zwischen drin mal nach den Cupcakes schaut. Manche Öfen brauchen vlt. auch mal 5 Minuten mehr oder weniger). Muffins aus dem Ofen holen und anschließend auf einem Rost gut auskühlen lassen. Und fertig sind eure Double Chocolate Himbeer Muffins  ♥

 

 

Habt es fein ♥ 

Eure Lisa

 

P.S.: Wenn Ihr eins meiner Rezepte nachgebacken & fotografiert habt, dann verlinkt mich doch gerne auf Instagram (@wundertoertchen) , damit ich eure Werke bestaunen kann. Daaaanke!  🙂

 

 

 

Quelle: made by me

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?