lemon carrot cake mit himbeeren (Werbung)

lemon carrot cake mit himbeeren

 

lemon carrot cake mit himbeeren

 

Hallo ihr liebsten Leser

Heute gibt es für euch – Lemon Carrot Cake mit einer Himbeer Pudding Buttercreme. Ich sag es euch – sooo gut!

Aber heute habe ich für euch nicht nur das Rezept für meinen absoluten Lieblings Carrot Cake sondern darf euch auch noch ein neues Produkt aus dem Hause von *Paperproducts Design vorstellen. Da bald Ostern ist, habe ich dazu passend diese hübsche Tasse und Servietten geschickt bekommen. So niedlich und diesen Grünton lieb ich ja sehr!

Da sie dieses Jahr leider wahrscheinlich nicht auf dem großen Ostertisch landen werden, habe ich mir aber etwas anderes damit überlegt. Auch wenn man nicht zusammen mit seinen Liebsten Ostern feiern kann, kann man ihnen ja trotzdem eine kleine Freude bereiten. Wenn meine Freunde an Ostern also nicht zu mir kommen können, muss der Kuchen eben zu Ihnen. Hübsch verpackt mit diesen Servietten kann ich sie ja schließlich einfach vor die Haustür stellen und Klingelmäuschen spielen. Als Kind hat das doch mit Sicherheit jeder mal gemacht ^^ Wenn es kein Kuchen sein soll, verschenkt doch z.B diese Tasse zu Ostern an einen Herzensmenschen und verschönert ihm damit ein wenig die Ostertage. Psst.. da passen auch wunderbar Cookies rein, die man mit verschenken kann. Die Produkte könnt ihr hier finden.

Nun aber zu meinem absoluten Lieblings Carrot Cake Rezept. Ich liebe diese Kombination aus Karotte, Apfel und Gewürzen die den Kuchen so saftig und aromatisch machen. Die Himbeercreme passt perfekt dazu. Und keine Sorge auch wenn es eine Buttercreme ist, ist es nicht die Variante wo gefühlt 100 Kilo Puderzucker drin sind. Diese ist auf Puddingbasis, mit viel weniger Zucker und der Himbeergeschmack wird quasi direkt eingekocht. Meine absolute Lieblingscreme, weil sie so unglaublich variabel ist. Aber springt doch zum Rezept und schaut es euch selbst an. Ich freue mich wie immer auf euer Feedback!

Wir versuchen einfach das Beste aus der ganzen Situation zu machen und ich hoffe ihr könnt damit auch so positiv umgehen wie möglich. Wir legen uns jetzt auf die Couch und schauen Aladdin. Dazu gibt es natürlich eine riesen Schüssel Popcorn!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag Abend und bleibt gesund

 

Ihr möchtet noch mehr Karottenkuchen? Ich habe hier noch zwei himmlisch leckere Cupcake Rezepte für euch. Einfach hier klicken.

 

lemon carrot cake mit himbeeren

 

lemon carrot cake mit himbeeren

 

lemon carrot cake mit himbeeren

 

lemon carrot cake mit himbeeren

Für eine 18 cm Springform

ZUTATEN 

Für den Teig

  • 125g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 150g Zucker
  • 100ml Sonnenblumenöl
  • 2 Eier
  • 200g geraspelte Karotten
  • 50 geraspelte Äpfel
  • 75 gehackte Walnüsse
  • 3 TL Zitronensaft
  • Zesten von einer Zitrone

Für die Himbeer Pudding Buttercreme

  • 15g Mehl
  • 60g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • Saft von 100g Himbeeren
  • 125g Milch
  • 125g Butter (Raumtemperatur)
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt

Für die Dekoration

  • Himbeeren
  • Zitronenzesten

 

ZUBEREITUNG

  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Backform einfetten, mit Mehl ausstreuen und zur Seite stellen.
  3. Für den Teig Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Muskatnuss zusammen in einer Schüssel miteinander vermischen.
  4. Karotten und Äpfel klein raspeln und zur Seite stellen.
  5. Walnüsse klein hacken und ebenfalls zur Seite stellen.
  6. Zucker und Öl in einer Schüssel gründlich zusammen verrühren. Die Eier hinzu geben und unterrühren.
  7. Die Zucker-Öl Mischung zu den trockenen Zutaten geben. Zitronensaft und Zitronenzesten noch hinzufügen und alles miteinander verrühren.
  8. Zum Schluss die Karotten, Äpfel und Walnüsse unterheben.
  9. Den Teig nun gleichmäßig in die vorbereitete Form füllen und im vorgeheiztem Ofen für ca. 40-50 Minuten backen. Nach der vorgegebenen Zeit die Stäbchenprobe machen. Es sollte kein Teig mehr daran kleben bleiben. (Denkt daran das jeder Ofen anders ist und Ihr zwischen drin mal nach dem Kuchen schaut. Manche Öfen brauchen vlt. auch mal 5 Minuten mehr oder weniger). Sobald der Kuchen fertig ist, aus dem Ofen holen und 10 Minuten ruhen lassen. Dann die Springform vorsichtig lösen und auf einem Kuchengitter komplett abkühlen lassen.
  10. Für die Himbeer Pudding-Buttercreme 100g Himbeeren pürieren, durch ein Sieb streichen und den Saft auffangen (so bekommt ihr nur den Saft und entfernt ganz leicht die Kerne). Mehl, Zucker, Salz, Saft von den Himbeeren und Milch in einen kleinen Kochtopf geben und vermischen. Bei mittlerer Hitze aufkochen, dabei ständig! mit einem Schneebesen umrühren, bis es dick wird. Dies kann schon mal 5-10 Minuten dauern. Wenn es anfängt Luftblasen zu werfen, Herd ausschalten und für 2 Minuten weiter kochen.
    Wenn die Puddingmasse fertig gekocht ist, füllt sie in eine Schüssel und bedeckt diese mit Frischhaltefolie. Und zwar so das die Folie den Pudding berührt (So bildet sich keine Haut). Komplett abkühlen lassen.
  11. Wenn die Puddingbasis abgekühlt ist die Butter mit dem Vanilleextrakt 5-10 Minuten hell und cremig aufschlagen. Pudding Löffelweise unterrühren bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind und ihr eine cremige Masse habt. Wenn die Creme euch zu weich erscheint einfach ca. 10-15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  12. Den fertig ausgekühlten Kuchen begradigen, auf einen Teller o.ä. setzen und einen Tortenring drum herum legen. Die Pudding-Buttercreme darauf verteilen und glatt streichen. Nun kommt das Törtchen für 15-20 Minuten in den Kühlschrank.
  13. Nach der Kühlzeit das Törtchen aus dem Kühlschrank holen und 5 Minuten draußen stehen lassen. Dann mit einem glatten Messer innen am Rand lang fahren (Durch die Kühlung ist die Buttercreme schön fest und so lässt sich der Rand wunderbar glatt streichen) und den Ring vorsichtig lösen. (Am besten holt ihr ihn eine Stunde vor dem servieren aus dem Kühlschrank)
  14. Jetzt könnt ihr das Törtchen nach Lust und Laune verzieren und fertig ist euer Lemon Carrot Cake mit Himbeeren ♥

 

lemon carrot cake mit himbeeren

 

lemon carrot cake mit himbeeren

 

 

 

Habt es fein ♥ 

Eure Lisa

 

P.S.: Wenn Ihr eins meiner Rezepte nachgebacken & fotografiert habt, dann verlinkt mich doch gerne auf Instagram (@wundertoertchen) , damit ich eure Werke bestaunen kann. Daaaanke!  🙂

 

 

Quelle: made by me

*Werbung weil Namensnennung und Verlinkung
*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Paperproducts Design

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?