schokoladen zucchini kuchen (vegan)

 

Schokoladen Zucchini Kuchen

 

Happy Montag Ihr Lieben! Heute habe ich für euch einen gesünderen veganen Schokoladen Zucchini Kuchen

Zucchini trifft hier auf ganz viel Schokolade & durch die Zucchini wird der Kuchen besonders saftig.
Super easy und fix gemacht. Mag jemand ein Stück?

Habt einen schönen Abend ♥

 

Zucchini Kuchen

 

Schokoladen Zucchini Kuchen (Vegan)

Zucchini trifft auf ganz viel Schokolade & durch die Zucchini wird der Kuchen besonders saftig. Veganer Schokoladen Zucchini Kuchen ♥
KATEGORIEKuchen
MENGEFür eine Kastenform 21x11 cm
ARTVegan

Backform

  • Ihr benötigt eine Kastenform (21x11 cm)

ZUTATEN

Für den Teig

  • 20g Vegane Schokodrops
  • 125g Zucchini (Geraspelt)
  • 250g Dinkelmehl
  • 120g Rohrohrzucker
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 80g Backkakaopulver
  • 200g Apfelmark
  • 1 TL Apfelessig
  • 100 ml Rapsöl
  • 50 ml Mandelmilch
  • 4 EL Sojajoghurt

Außerdem

  • 80g Vegane Zartbitter Schokolade
  • Schokodrops (Zum bestreuen)

ZUBEREITUNG

  • Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Kastenform mit flüssiger veganer Butter einpinseln, mit Backkakaopulver ausmehlen und zur Seite stellen.
  • Für den Teig Schokodrops, Zucchini, Dinkelmehl, Rohrrohrzucker, Zimt, Backpulver, Natron und Kakaopulver in einer Schüssel vermischen und zur Seite stellen. In einer zweiten Schüssel die restlichen Zutaten verrühren. Die Mehlmischung dazu geben und solange vermischen bis sich gerade so alles miteinander verbunden hat.
  • Den Teig nun gleichmäßig in die vorbereitete Form füllen und im vorgeheiztem Ofen für ca. 45-55 Minuten goldbraun backen. Nach der vorgegebenen Zeit die Stäbchenprobe machen. Es sollte kein Teig mehr daran kleben bleiben. (Denkt daran das jeder Ofen anders ist und Ihr zwischen drin mal nach dem Kuchen schaut. Manche Öfen brauchen vlt. auch mal 5 Minuten mehr oder weniger). Sobald der Kuchen fertig ist, aus dem Ofen holen und 10 Minuten ruhen lassen. Dann den Kuchen vorsichtig aus der Form holen und komplett abkühlen lassen.
  • Wenn der Kuchen abgekühlt ist die Zartbitter Schokolade schmelzen und über den Kuchen geben. Mit Schokodrops bestreuen und fertig ist euer veganer Schokoladen Zucchini Kuchen

VERWENDETE PRODUKTE & TIPPS

Ihr könnt die veganen Produkte natürlich auch 1:1 gegen ganz normale Milch, Butter und Co. austauschen.

 

 

Habt es fein ♥ 

Eure Lisa

 

Quelle: Made by me

*Werbung weil Namensnennung und Verlinkung

Rezept nachgebacken?
Rezept nachgebacken?

Ihr habt eins meiner Rezepte nachgebacken und fotografiert? Dann verlinkt mich doch gerne auf Instagram (@wundertoertchen),
damit ich eure Werke bestaunen kann ♥

Hinterlasst auch gerne einen Kommentar, Ideen oder Wünsche.

Ich würde mich sehr über euer Feedback freuen ♥

2 Kommentare

  1. Karin
    2. März 2022 / 6:03

    Guten Morgen,

    in deinem Rezept steht Dinkelmehl. Welches meinst Du damit? Typ 630 oder Vollkornmehl?

    Gruß
    Karin

    • Rezept nachgebacken?
      Autor
      2. März 2022 / 10:40

      Hallo liebe Karin,

      Ich meine richtiges Dinkelmehl Typ 360 🙂

      Liebe Grüße,
      Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie findest du das Rezept?





Etwas suchen?