zitronen granola mit mandeln. so easy & crunchy!

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Eine schöne neue Woche Ihr Lieben!

Heute herrscht hier leider dauer Regen aber um eure Laune etwas anzuheben habe ich ein neues Rezept für Euch – Zitronen Granola mit Mandeln und ganz viel Sommergefühlen im Gepäck

Super einfach zu machen und sooo unglaublich crunchy! Und gesünder ist das ganze natürlich auch noch. Lust zu probieren? Dann schnappt euch euren Einkausfzettel und los gehts. Ihr braucht auch nur ganz wenige Zutaten dafür.

Ich darf euch auch heute, natürlich passend zum Granola, wieder ein neues tolles Produkt von *Paperproducts Design vorstellen. Und zwar einen Snack 2 Go Becher den es wie immer in den tollsten Motiven gibt. Ich hab das Modell mit diesem hübschen Zitronen Design. Er besteht aus Hitzebeständigem Borosiliatglas und umfasst 700 ml für z.B. Granola und noch mal 200 ml für Joghurt oder sonstiges. Die Größe ist auch absolut perfekt um Salat mitzunehmen. Ihr wollt ihn euch gerne mal näher anschauen? Kein Problem, ich habe euch das Schätzchen einmal *HIER verlinkt. Ich hoffe sehr das er euch gefällt. Bei mir ist er mein ständiger Begleiter fürs Büro geworden (:

Wir müssen jetzt noch einkaufen und holen auf dem Rückweg Essen bei unserem Lieblings Chinesen. Das Wetter ist ja schließlich wie gemacht für Soulfood.

Habt den schönsten Dienstag Abend

Snack to go

Snack to go

Zitronen Granola

zitronen granola mit mandeln. so easy & crunchy

ZUTATEN 

Für den Teig

  • 100g Haferflocken
  • 100g Mandeln (gehackt)
  • 50g Kokosöl
  • Schale von 2 Zitronen
  • 30g Honig
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL Zitronensaft

 

ZUBEREITUNG

  1. Den Backofen auf 170°C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen.
  2. In einer großen Rührschüssel Haferflocken und Mandeln vermischen.
  3. In einen kleinen Kochtopf Kokosöl, Honig und Zitronenschale geben und bei mittlerer Hitze unter ständigem rühren zum Kochen bringen. 1 Minute köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen, Vanilleextrakt und Zitronensaft hinzugeben und unterrühren. Den Topfinhalt zu den trockenen Zutaten geben und verrühren bis sich alles gut vermischt hat.
  4. Gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und ca. 15-20 Minuten im Ofen backen. Aus dem Ofen holen und komplett abkühlen lassen. (Während dem abkühlen wird das Granola schön knusprig). In einem Luftdichten Behälter aufbewahren und schon ist euer Zitronen Granola mit Mandeln fertig ♥ 

 

 

 

 

Habt es fein ♥ 

Eure Lisa

 

Ihr habt eins meiner Rezepte nachgebacken und fotografiert? Dann verlinkt mich doch gerne auf Instagram (@wundertoertchen) , damit ich eure Werke bestaunen kann. Danke!  🙂

 

 

 

 

Quelle: made by me

*Werbung weil Namensnennung und Verlinkung
*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit *Paperproducts Design

 

 

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?